Ihre Anlagestiftung.
Seit 1984

Anlagestiftung Winterthur

Per 01. Januar 1984 wurde die Anlagestiftung Winterthur für Personalvorsorge (AWI) von 14 Pensionskassen zum   ausschliesslichen Zweck der gemeinsamen Anlage von Vorsorgevermögen gegründet. Heute zählt sie mehr als 170 Mitstifter. Der ausgewogene Mix von kleinen, mittleren und grossen Pensionskassen welche bei der AWI investieren ist auch im Stiftungsrat wiederzufinden. Damit wird sichergestellt, dass die entsprechenden Bedürfnisse bei der Strategie der AWI berücksichtigt werden.

Die bewährte Struktur einer Einkaufsgemeinschaft erleichtert die Arbeit der Verantwortlichen auf Seite der Mitstifter. Im Besonderen hoher finanzieller und zeitlicher Aufwand bei der Auswahl und Überwachung von Vermögensverwaltern bringt Ihnen als Mitstifter zusätzliche Vorteile.

Michael Zuppiger, CAIA

Leiter Marktbearbeitung
eidg. dipl. Bankwirtschafter HF
eidg. dipl. Pensionskassenleiter

+41 (0)52 202 01 71
E-Mail

Jean-Claude Scherz, CEFA

Geschäftsleiter
Dipl. Finanzanalytiker und Vermögensverwalter

+41 (0)52 202 01 61
E-Mail

Urs Brügger

Geschäftsleiter
Finanzplaner mit eidg. Fachausweis

+41 (0)52 202 01 51
E-Mail

Die AWI ist bankenunabhängig und jederzeit frei in ihren
Anlage­entscheidungen.